Halbtagsbetreuung

GassiHunde on Tour

Ein ausgeglichener Hund macht viel mehr Freude!

 

 

Wenn du zur Arbeit musst oder einen ganzen Tag anderweitig unterwegs bist, oder deinem vierbeinigen Freund etwas Abwechslung gönnen möchtest, dann bin ich genau die richtige Ansprechpartnerin für dich.

Denn nichts ist spannender, als mit seinen Hundekumpels zu toben, zu rennen, zu rangeln, zu buddeln oder im Wasser umher zu springen. Dies ist gerade für einzeln gehaltene Hunde eine tolle Abwechslung. Es sorgt für Ausgeglichenheit und gleichzeitig trainiert er spielerisch sein Sozialverhalten mit seinen Artgenossen.

Zusätzlich werden ganz automatisch Grundkommandos wie z.B. Sitz, Platz oder der Rückruf und das Laufen an lockerer Leine geübt.

 

Foto: Suzan Seiler

Wer darf mit?

Alle Hunde, die sozial verträglich, gesund, geimpft und haftpflichtversichert sind.

Ihr Hund sollte den Grundgehorsam kennen und an lockerer Leine laufen.

 

Läufige Hündinnen können nicht teilnehmen.

Stark jagdlich motivierte Hunde müssen außerhalb der eingezäunten Gebiete an der Leine bleiben.

 

Verhaltensorigienelle Hunde oder Mauliträger auf Anfrage.

 

 

Einzugsgebiet:

Elmenhorst

Fischbek

Bargteheide

Delingsdorf

Timmerhorn
Klein Hansdorf

Jersbek

Bargfeld-Stegen

Kayhude

Duvenstedt

Tangstedt

und Norderstedt

 

Foto: Suzan Seiler

 Holen und Bringen?

Ihr Hund wird am Vormittag zwischen 8:30h und 10:00h von Zuhause oder der Arbeitsstelle abgeholt und zwischen 12:30h und 14:00h zufrieden und müde wieder zurück gebracht.

 

Bei Bedarf gebe ich ihm gerne sein Futter.

 

Wo finden die Ausflüge statt?

Die Spaziergänge finden in Hundefreilaufgebieten und in eingezäunten Auslaufflächen statt, wo Ihr Hund nach Herzenslust rennen, buddeln, schnüffeln und ins Wasser springen kann.

 

Um ein wenig Abwechslung in den Ausflug zu bringen, gibt es Spaziereinheiten an der Leine bzw. als geschlossene Gruppe ohne Leine ausserhalb der Auslaufflächen.

Dies ist gute Konzentrationsarbeit und lastet die Hunde zusätzlich sehr schön aus.

Wir sind in einer übersichtlichen Hundegruppe 1,5 bis 2 Stunden unterwegs.

 

Foto: Suzan Seiler

Wieviel kostet es?

1 mal pro Woche         - 25€ pro Gassi

2 mal pro Woche         - 22€ pro Gassi

3 bis 5 mal pro Woche - 20€ pro Gassi

 

Ab dem 3.ten Betreuungstag in der Woche gibt es nur noch Monatsabos. Im Abo werden jeweils 1 Monat Urlaub für den Halter und DOGGYmobil  herausgerechnet.

Das Abo garantiert einen festen Platz im Gassiservice und es kann kurzfristig ohne das Kosten enstehen, abgesagt werden.

 

 

Das Kennenlerntreffen ist kostenlos!

 

Was gibt es sonst noch?

Betriebshaftpflicht

 

sicherer Transport im klimatisierten und beheiztem Bus

 

professionelle Ausbildung rund um den Hund

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© DOGGYmobil - Suzan Seiler / 2010 - 2018 / Impressum Datenschutz