Allgemeine Geschäftsbedingungen 

für Training, Einzel-, Gruppen- und Beratungsstunden, Kurse und Workshops der mobilen Hundeschule DOGGYmobil, Inhaberin Suzan Seiler  - im Folgenden DOGGYmobil genannt -

(im Folgenden DOGGYmobil genannt)

1. Vertrag

1.1 Die hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jegliche Zusammenarbeit für Gruppen-, Einzel- und Beratunsgsstunden, Kursen und Workshops.

1.2 DOGGYmobil versichert, das Tierschutzgesetz und dessen Nebenbestimmungen zu beachten, sowie seine Tätigkeit nach bestem Wissen und Gewissen auszuführen.

1.3 DOGGYmobil besitzt die unbefristete Erlaubnis nach §11 Abs.1 Nr. 8f des TierSchG und ist ausgebildete Hundetrainerin und Verhaltensberaterin.

1.4 Der Hundehalter bleibt während jeglicher Zusammenarbeit der Eigentümer im Sinne des §833 BGB.

1.5 Der Hundehalter verpflichtet sich, nur mit einem gesunden Tier, das kein Ansteckungsrisiko für andere Personen oder Tiere darstellt, parasitenfrei ist und den Anforderungen des Unterrichts gewachsen ist, an den Trainingsstunden teilzunnehmen.

1.6 Es können nur Hunde teilnehmen, die über einen vollen (bei Welpen altersgemäß) Impfschutz verfügen. Der Impfausweis ist DOGGYmobil beim ersten Termin unaufgefordert vorzulegen. DOGGYmobil kann den Hundehalter jederzeit zur Vorlage des Impfpasses auffordern.

1.7 Läufige Hündinnen sind nicht persé vom Training ausgeschlossen. Wenn eine läufige Hündin am Training teil nimmt, trägt der Hundehalter die Verantwortung für eine mögliche Deckung und dadurch entstehende Kosten. Der Hundehalter verpflichtet sich, DOGGYmobil unaufgefordert und rechtzeitig vor Trainingsbeginn über die Läufigkeit seiner Hündin zu informieren.

1.8 DOGGYmobil behält sich vor, den Unterricht nach eigenem Ermessen abzubrechen.

 

2. Haftung

2.1 DOGGYmobil übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung und Ausführung der gezeigten und veranlassten Übungen durch die teilnehmenden oder mitgebrachten Hunde oder deren Halter entstehen.

2.2 DOGGYmobil übernimmt keinerlei Haftung für Schäden jeglicher Art, die durch die teilnehmenden Hunde verursacht werden. Alle Begleitpersonen sind durch die Teilnehmer auf den bestehenden Haftungsausschluss hinzuweisen und in Kenntnis zu setzen. Jede Teilnahme und jeder Besuch an den Unterrichts- und/oder Beratungsstunden sowie Kursen und Workshops erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko.

 

3. Zahlungsbedingungen

3.1 Die Teilnehmergebühr für Workshops und Kurse werden sofort nach Rechnungstellung fällig.

3.2 Die Teilnehmergebühr für Gruppen-, Einzel- und Beratungsstunden werden sofort nach Rechnungstellung fällig.

 

4, Absage/ Stornierung

4.1 Eine Absage (egal aus welchem Grund) für Gruppen-, Einzel- oder Beratungsstunden muss mindestens 24 Stunden vor Beginn schriftlich durch den Teilnehmer erfolgen. Erfolgt dies nicht oder später, verpflichtet es trotzdem zur Zahlung des vereinbarten Betrages und wird voll in Rechnung gestellt.

4.2 Eine Absage (egal aus welchem Grund) für einen Workshop/Kurs muss mindestens 4 Wochen vor Beginn schriftlich durch den Teilnehmer erfolgen.

Erfolgt dies nicht oder später, verpflichtet es trotzdem zur Zahlung des vereinbarten Betrages und wird voll in Rechnung gestellt.

4.3 Erfolgt eine Absage 24 Stunden oder 4 Wochen vor dem Termin, dann wird der Teilnehmerbetrag zurückerstattet.

4.4 DOGGYmobil behält sich vor, Trainingsstunden abzusagen. In diesem Fall wird der Termin nachgeholt.

 

5. Sonstiges

5.1 Der Erfolg des Trainings hängt von der Mitarbeit und dem täglichen Üben des Teilnehmers ab, deshalb kann keine Erfolgsgarantie gegeben werden.

5.2 Der Hundehalter trägt die volle Verantwortung mit allen daraus enstehenden Konsequenzen, wenn er den Hund während des Trainings ableint.

 

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Irrtümer und Fehler sind vorbehalten.

 

Der Gerichtsstand ist Ahrensburg.

 

Sollten einzelne Klauseln der AGB nichtig oder unwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile hiervon unberührt.

Neuigkeiten:

Freie Plätze im Gassiservice!!! 

Montag bis Donnerstag

Auf  Facebook und Instagram gibt es

uns auch!

DOGGYmobil

Suzan Seiler

Am Sanden 1

23869 Elmenhorst

Mobil:    0176 - 20774401

Mail: rudel@doggy-mobil.de

Druckversion | Sitemap
© DOGGYmobil - Suzan Seiler / 2010 - 2024/ Impressum AGB Datenschutz